Baumaßnahmen im Herbst 2020

26.11.2020

Wegen Corona ist der Tierpark Perleberg leider seit 2. November für Besucher wieder geschlossen. Die Mitarbeiter des Tierparkes arbeiten zur Sicherheit in Wochenschichten. Den Tieren geht es gut die Futterversorgung ist gesichert. Auch ohne Besucher herrscht reges Treiben im Tierpark. Die Firma Perleberger Tiefbau baut im Auftrag der Stadt neue Spielplatzbereiche, es entsteht ein neuer Imbiss-Kiosk und eine großzügiges Mehrzweckgebäude. Die Maßnahme wird mit Hilfe von Mitteln des LEADER-Programms staatlich gefördert und umfasst ca. 500.000€.

Weitere Maßnahmen die über die GWG, die Stadt und den Förderverein finanziert werden sind eine durchgängige Beleuchtung auf dem Hauptweg und neue Umzäunungen des Känguru- und Guanakogeheges. Außerdem erfolgt großer Herbstputz, große Mengen Laub muß von den Wegen entfernt werden. Übrigens, der kleine Wisentbulle hat sich gut eingelebt und nutzt jetzt gern in enger Gemeinschaft mit Wisentkuh Fenja die neuerbaute Futterraufe. Das vor einigen Wochen geborene Eselmädchen hat sich ebenfalls gut entwickelt. Alpakas, Ziegen und die Kamerunschafe vermissen die Besucher besonders.

Wir hoffen sehr das unser Tierpark bald wieder die Besucher empfangen kann.

Bis dahin informieren wir Sie über unseren Tierpark, über das Baugeschehen und darüber wie es unseren Tieren geht hier auf unserer Internetseite.

 

 

 

 

Bild zur Meldung: Baumaßnahmen im Herbst 2020