Dingogehege (01.01.2016)

Baubeginn für das neue Dingogehege im Perleberger Tierpark war Herbst 2014. Ziel war es mit möglichst geringem Aufwand das alte Wolfsgehege mit seinen 1,7m tiefen Fundamenten für das neue Dingogehege zu nutzen. Im Sommer 2015 konnte die durch die

Firma Dittmer –Tom u. Axel Müller GBR aus Perleberg

gebaute sehr attraktive Anlage auf einer Fläche von 735 qm fertiggestellt werden. Die Kosten beliefen sich letztendlich auf 23.000€. Inzwischen leben drei Rüden, ein Geschenk des Berliner Zoos in der Anlage und fühlen sich dort sichtlich wohl. Die Besucher haben freie Sicht durch drei große Glasscheiben in das Gehege. Besonders attraktiv wirkt das mit großen Feldsteinen eingefasste Gebäude für die Tiere. In dem gefliesten 50 m² großen Raum befinden sich drei getrennte Aufenthaltsboxen und Einrichtungen für die Futteraufbereitung und Lagerung. Neben dem Gehege wurde noch ein überdachter Unterstand für die Besucher gebaut. 

[alle Schnappschüsse anzeigen]