Förderverein Tierpark Perleberg e.V.

Vorschaubild

Wilsnacker Chaussee 1
19348 Perleberg

Telefon (03876) 78 98 92
Telefax (03876) 30 13 86

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.tierparkperleberg.de

Öffnungszeiten:
November bis Februar täglich 09.00 - 16.30 Uhr
März bis Oktober täglich 09.00 - 18.00 Uhr

Am Stadtrand in direkter Nachbarschaft zum Stadtforst befindet sich Perlebergs beliebtestes Ausflugsziel. Der Tierpark besteht seit 1964 und beherbergt mittlerweile einheimische und exotische Tierarten in modernen und teilweise begehbaren Gehege.

Die weitläufige Anlage in Waldnähe bietet den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis. Jährlich im Juni findet das bei Jung und Alt beliebte Tierparkfest statt. In unmittelbarer Nähe befinden sich ausreichend Parkmöglichkeiten.

 

Zu den Besonderheiten im Perleberger Tierpark zählt an erster Stelle das moderne große Bärengehege das 1996 eingeweiht worden ist.

 

Preise:

 

Kinder

Erwachsene

Jahreskarte

15,00 €

35,00 €

Tageskarte:

 

6,00€

4 bis 14 Jahre

3,00€

 

bis 3 Jahre

freier Eintritt

 

Gruppen (ab 10 Personen)
 

2,00€

 

5,00 €

Tageskarte ermäßigt /

Behinderte mit Ausweis

 

5,00 €

Familienkarte:  2 Erwachsene und 3 Kinder   14 €

Sonstiges:
Bei Vorlage des Sozialpasses der Städte Perleberg und Wittenberge und der Gemeinde Karstädt gibt es 50%ige Ermäßigung für Tageskarten (Zehner- und Jahreskarten werden nicht ermäßigt.)

 

Braunbär a1          Erdmännchen a1Nasenbären a1          Damhirsch a1

 

 

 

 

     

 

 

 

 

 


Aktuelle Meldungen

Presseartikel im Jahr 2021

(05.01.2022)

Neues aus dem Tierpark

(18.11.2021)

Es ist Herbst im Tierpark. Die Bären sind in der Winteruhe, ansonsten gibt es aber auch jetzt viel zu beobachten. Das Alpakamädchen Carlotta hat sich gut entwickelt, die jungen Nasenbären sind jetzt schon öfter draußen im Gehege zu beobachten, das Totenkopfäffchen hat endlich wieder einen Spielkameraden. Inzwischen wurde eine Beleuchtung für die Hauptwege im Tierpark intalliert. Gegenüber der begehbaren Vogelvoliere entsteht eine neue Teichanlage mit Wasserfall. Dort sollen Schildkröten einziehen. Das neue Wildschweingehege ist kurz vor der Fertigstellung. Von dort aus kann man demnächst über einen schmalen Waldpfad direkt zur Eulenburg gehen. 

Am 5. Dezember lädt der Tierpark übrigens zu einem Adventsspaziergang ein.

Es werden Glühwein und Gegrilltes angeboten.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Foto zur Meldung: Neues aus dem Tierpark
Foto: Neues aus dem Tierpark


Fotoalben